Kann ich mein Hobby zum Beruf machen?

Was heißt es denn, sein Hobby zum Beruf zu machen? Oft verstehen wir ja darunter, dass jemand etwas ganz Außergewöhnliches machen möchte, z.B. Sportler, Künstler, Artist, Schauspieler, etc..  Mit solchen Zukunftswünschen sind häufig natürlich auch Zweifel verbunden: Werde ich damit Geld verdienen? Kann ich davon längerfristig leben? Wie sicher ist meine Zukunft?

Lass Dich nicht von den Zweifeln unterkriegen

Diese Zweifel, ob wir es schaffen können, kommen ja nicht nur von uns selbst, sondern auch aus dem Umfeld. Auch unsere Eltern und Freunde fragen sich, ob wir mit unserem Hobby überhaupt Geld verdienen können. Gut, dass sich Dein favorite Celebrity von diesen Gedanken nicht abhalten lassen hat, sonst hätten wir wesentlich weniger Entertainment! ?

Stell Dir einfach vor, Dein Lieblingssänger, -schauspieler, -sportler oder -designer hätte sich diesen Zweifeln hingegeben und gesagt: “Mach ich nicht, ich mache was Anständiges” oder “Das ist nichts für mich, da kann man eh kein Geld verdienen.” , dann hätten wir wohl kein Entertainment und keine Kunst mehr!

Hobby kann Vieles bedeuten

Hobbies sind total vielfältig und deshalb bedeutet das eben auch nicht, dass jeder Künstler wird. Ich hatte die Möglichkeit, mich mit einem jungen Mann zu unterhalten, der aufgrund seiner Gaming-Leidenschaft heute den Gaming Marketingbereich einer großen, internationalen Firma leitet. Diesen Job hat er nach einem wirtschaftlich ausgerichteten Studium begonnen.

Das bedeutet: Verwaltung plus Leidenschaft! Genauso wäre jetzt auch möglich, wenn Du Dich für Kosmetik, Schuhe, Fahrräder, etc. interessierst. Du siehst also, alles ist möglich und auch so kann man mit seinem Hobby Geld verdienen.

Du musst einfach den passenden Weg für DICH finden, denn nur eine Sache ist nicht möglich: Zwanghaft zu versuchen dauerhaft etwas zu tun, das überhaupt nicht der eigenen Persönlichkeit, Interessen und Fähigkeiten entspricht.

Was Du tun kannst

Um überhaupt erstmal einen Anfang zu finden kannst Du Dir beispielsweise ein Netzwerk suchen, in dem Du Andere kennenlernen kannst, die dasselbe Ziel verfolgen und vielleicht schon weiter sind als Du. So kannst Du Dich mit anderen austauschen, Dir Tipps holen und Dich so immer weiter verbessern. So ein Umfeld macht das Ganze schon viel einfacher und motiviert Dich noch dazu.

Wer gut ist, wird es auch schaffen, alles was Du brauchst ist Geduld und genügend Durchhaltevermögen. Es kann natürlich sein, dass Du Dich mehr bemühen müsst, als Andere mit einem “normalen” Job und vielleicht auch härter für Dein Geld arbeiten musst, aber dafür machst Du Deinen Job dann ja auch sehr gerne und mit Leidenschaft. Wenn es Dich ausfüllt und Du diszipliniert arbeitest, hast Du sicher die richtige Wahl getroffen und wirst davon leben können!

Schau Dir gerne meine anderen Blogbeiträge für weitere Inspirationen für Deine Karriere an und denk dran, dass es für jeden den passenden Weg gibt!

Wenn Du Dir mit Deiner Zukunftsplanung auch noch nicht sicher bist und noch offene Fragen hast, dann schreib mir doch einfach eine Nachricht. Ich freue mich von Dir zu hören.

Alles Liebe,
Deine Sonja

P.S.: Du hast mein Buch ,,Los geht’s Leben” noch nicht gelesen? Dann schau Dir doch hier einfach mal meine online Leseprobe an. Viel Spaß!

[siteorigin_widget class=“WP_Widget_Media_Image“]

JETZT Deine kostenlose Leseprobe holen!


[siteorigin_widget class=“WP_Widget_Media_Image“]
[siteorigin_widget class=“WP_Widget_Media_Image“]
[siteorigin_widget class=“WP_Widget_Media_Image“]

Kommentar absenden